Wasserrettung

Schnelle Einsatzgruppe Wasserrettung

Die schnelle Einsatzgruppe
(SEG - Wasserrettung) der DLRG Brake
kann rund um die Uhr durch die Rettungsleitstelle alarmiert werden.

Die SEG rückt bereits wenige Minuten nach einem Alarm aus und leistet unverzügliche Hilfe bei allen Notfällen auf dem Wasser.

Die SEG - Wasserrettung der DLRG Brake hat folgende Möglichkeiten:

  • Rettung verunglückter Personen aus dem Wasser
  • Transport verletzter Personen auf dem Wasser
  • Suche nach vermissten Personen
  • Technische Hilfeleistung auf dem Wasser (Bootsunglücke/Ölunfälle)
  • Rettung im Eis eingebrochener Personen
  • Unterstützung der Sanitätsdienste bei Gro§schadenfällen
  • Unterstützung der Feuerwehren bei Schiffs- und Bootsbränden
  • Transport von Hilfskräften und Material
  • Wasserbergung
  • Absicherung anderer Hilfsorganisationen bei Arbeiten am Wasser

Weitere Infos:

  • Standort
    Brake, Kultur- und Sportzentrum  Karte
  • Erreichbar
    Über Funkalarmempfänger durch die Rettungsleitstelle (112)
    BOS-Digital-Funk, Rufname "Pelikan Wesermarsch"
  • Ausrüstung:
    3 Motorrettungsboote auf Trailer
    2 geländegängige Einsatzfahrzeuge
    Geräteanhänger
    Standardausrüstung Wasserrettungsdienst
    Sanitätsmaterial, Wiederbelebungsgeräte, O2-Beatmungsgerät
    Leichttauchgeräte
    Trockentauchanzüge
    Spineboard, Bergungswerkzeug
    DLRG-Betriebsfunkgeräte 2m
    BOS - Funkgeräte Digital
    Seefunkgeräte