Kontakt

Nimm Kontakt auf

Vollständige Liste der Ansprechpartner der DLRG Ortsgruppe Brake e.V. findest du hier.

Kontakt-Icon

Kontakt

Schreib uns eine E-Mail mit Fragen, Kommentaren oder Feedback.

DLRG Ortsgruppe Brake e.V.

Einsatztagebuch

Einsatz Person/en im Wasser (So 27.06.2021)
2021-03: Wasserrettung HWY 5

Einsatzart:
Person/en im Wasser
Einsatztyp:
SEG-Einsatz
Einsatztag:
27.06.2021 - 27.06.2021
Alarmierung:
Alarmierung per Leitstelle
am 27.06.2021 um 19:24 Uhr
Einsatzende:
27.06.2021 um 19:28 Uhr
Einsatzregion:
Unterweser
Einsatzort:
Sandstein / Kleinsiel
Einsatzauftrag:

Personenrettung

Einsatzgrund:

Personenrettung

Eingesetzte Kräfte
1/0/9/10
  • 1 Einsatzleiter DLRG
  • 2 Bootsführer
  • 7 Wasserretter
Eingesetzte Einsatzmittel
  • Gerätewagen Taucher (GW-Taucher) - Pelikan Wesermarsch 73/57-1
  • Mannschaftstransportwagen (MTW) - Pelikan Wesermarsch 73/17-1
  • Rettungsboot (RTB) - Pelikan Wesermarsch 73/78-1
  • Rettungsboot (RTB) - Pelikan Wesermarsch 73/78-3

  • Kurzbericht:

    27.06.2021, Stadland. Am frühen Sonntagabend wurden die DLRG Ortsgruppen Butjadingen, Nordenham und Brake zu einem gekenterten Sportboot bei Kleinsiel (Stadland) alarmiert. Parallel zu den Einsatzkräften der DLRG wurde auch die Freiwillige Feuerwehr Rodenkirchen, Freiwillige Feuerwehr Esenshamm, Freiwillige Feuerwehr Sandstedt und der Rettungsdienst Landkreis Wesermarsch alarmiert. Durch das Maritime Rescue Coordination Centre (MRCC), die Leitstelle für die Koordination von Seenotrufen mit Sitz in Bremen, wurden fünf Personen im Wasser gemeldet. 

    Wir konnten mit unserem Motorrettungsboot „Wisara“ die Einsatzfahrt abbrechen. Die Personen wurden mit Hilfe von privaten Sportbooten gerettet.

    Bei diesem Einsatz waren 10 Einsatzkräfte der DLRG Brake beteiligt. 

    Diese Website benutzt Cookies.

    Diese Webseite nutzt Tracking-Technologie, um die Zahl der Besucher zu ermitteln und um unser Angebot stetig verbessern zu können.

    Wesentlich

    Statistik

    Marketing